Schneeballblattkäfer bekämpfen

Schneeballblattkäfer – Was Sie wissen müssen und wie man sie erfolgreich bekämpft

Schneeballblattkäfer sind ein häufiges Problem für Gartenbesitzer, insbesondere für diejenigen, die Schneebälle (Viburnum) in ihrem Garten haben. Diese Käfer können massiv Schäden an den Blättern und Zweigen verursachen und, wenn sie unbehandelt bleiben, sogar dazu führen, dass der Baum abstirbt. In diesem Blogbeitrag werden wir erklären, was Sie über Schneeballblattkäfer wissen müssen und wie man sie erfolgreich bekämpft.

Compo Bio Insekten-frei Neem, Bekämpfung von Schädlingen (u.a. Buchsbaumzünsler) an Zierpflanzen, Kartoffeln, Gemüse und Kräutern, 30 ml, 120 m²
  • Hochwirksames, nicht bienengefährliches Mittel zur Bekämpfung von saugenden und beißenden Insekten wie Blattläusen, Thripsen, Weißen Fliegen, Buchsbaumzünsler, Kartoffelkäfern etc., Idealer Schutz für alle Zimmer-, Balkon- und Gartenpflanzen
  • Einfach und effektiv: Zuverlässige und schnelle Befreiung von Schädlingen im Freiland, in Büroräumen, auf Balkon und im Zimmer, Wirkstoffe aus den Kernen des indischen Neembaums, Ideal für den ökologischen Landbau geeignet
  • Anwendung nur mit Wasser verdünnt, Ausbringung in der angegebenen Dosierung bei Befallsbeginn, Allseitige Benetzung der Pflanzen, Vermeidung der Anwendung bei starkem Sonneneinstrahlung oder zu erwartenden Niederschlägen
  • Gebrauch nur in voller, zugelassener Konzentration, Nicht bienengefährlich, Kühle, trockene und frostfreie Lagerung in Originalverpackung, Entsorgung der leeren Verpackung in der Wertstoffsammlung
  • Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Was sind Schneeballblattkäfer und wie erkennt man sie?

Schneeballblattkäfer sind kleine, braune Käfer, die in der Regel etwa 3-5 mm lang sind. Sie haben eine ovale Form und haben häufig eine leicht gewellte Oberseite. Schneeballblattkäfer legen ihre Eier auf die Unterseite der Blätter von Viburnum-Sträuchern und Bäumen ab. Wenn die Eier schlüpfen, fressen die Larven die Blätter, was zu massiven Schäden führen kann.

Schneeballblattkäfer sind am aktivsten im Frühling und Sommer, wenn die Temperaturen warm sind. Sie legen ihre Eier im Mai und Juni ab und die Larven fressen an den Blättern, bis sie im August oder September schlüpfen.

MerkmalBeschreibung
Wissenschaftlicher NamePyrrhalta viburni
Größe4 bis 6 Millimeter
FarbeBraun
KörperbauLänglich, am hinteren Ende am breitesten
Markante MerkmaleDunkle Flecken auf Halsschild, Schulterbeulen und Scheitel; gelblichbraune Körperunterseite; feine, helle Härchen auf Oberseite; Kopf fast so breit wie Halsschild
LarvenLänge von etwa 10 Millimetern, gelb-grün gefärbt, viele Warzen
LebensweiseLegt im August Eier in kleine Vertiefungen an Schneeballzweigen; überwintern die Eier; Larven schlüpfen im April bis Mai; Verpuppung unter der Erde; erwachsene Käfer aktiv von Juni bis September; nur eine Generation pro Jahr
Verhalten bei StörungFallen auf den Boden oder fliegen weg
MassenvermehrungKann zu vollständig skelettierten Blättern führen, aber betroffene Sträucher treiben nach kurzer Zeit neue Blätter aus, sind jedoch beeinträchtigt

Wie kann man Schneeballblattkäfer erfolgreich bekämpfen?

Glücklicherweise gibt es einige Möglichkeiten, um Schneeballblattkäfer erfolgreich zu bekämpfen. Eine Methode besteht darin, die betroffenen Blätter von Hand abzupflücken und zu zerstören, bevor die Eier schlüpfen können. Eine andere Methode besteht darin, Insektizide zu verwenden, die speziell gegen Schneeballblattkäfer entwickelt wurden. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Insektizide sorgfältig nach den Anweisungen des Herstellers angewendet werden müssen, um sicherzustellen, dass sie wirksam sind und um zu vermeiden, dass unerwünschte Schäden an anderen Pflanzen oder Tieren verursacht werden.

Ich schreibe hier für Sie

+ posts

Ich liebe es im Garten zu arbeiten und ein perfekter Tag ist für mich ein Tag an der frischen Luft. Hier schreibe ich über Themen rund um den Garten und hoffe, dass ich hier und da vielleicht mit meiner Erfahrung helfen kann. Danke für Ihr Interesse.
Mein Fachwissen erstreckt sich über sämtliche Aspekte des Gartenbereichs, von der Pflanzenauswahl und -pflege bis hin zur Gartengestaltung. Mein Engagement für die grüne Leidenschaft hat mich dazu motiviert, nicht nur in der Theorie, sondern auch in der Praxis tiefgehende Erfahrungen zu sammeln. Als leidenschaftlicher Experte im Hobby-Gartenbereich stehe ich bereit, mein umfassendes Wissen und meine praktische Erfahrung zu teilen, um anderen Gartenliebhabern zu helfen, ihre grünen Oasen zu gestalten und zu pflegen.

Letzte Aktualisierung am 26.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API